Konnichi Wa to kangei sareru no naka ni Akatsuki Lovers^^
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Meinde Gedanken zu ihren Zielen
Mo Dez 27, 2010 12:25 am von Kisame

» Deidara
So Dez 26, 2010 10:38 pm von Kisame

» Itachi
So Dez 26, 2010 10:25 pm von Kisame

» Kisame
So Dez 26, 2010 9:28 pm von Kisame

» Ich bin ZURÜCK x3
So Dez 26, 2010 9:03 pm von Kisame

» hallo auch
Mo Aug 23, 2010 9:43 pm von Gast

» Mythische Welt
Mo Mai 17, 2010 8:02 pm von Gast

» Bloody Moon
Sa Mai 15, 2010 2:53 pm von Gast

» Immer wieder sterben.. [Wochenend-RPG]
Fr Mai 14, 2010 9:22 am von Gast

» Machtkämpfe, werden am Ende alle verlieren?
Mi Mai 05, 2010 2:39 pm von Gast

» Ita's Text/Gedichte
Sa Mai 01, 2010 2:06 pm von Itachi

» Deidara´s Gedichte
Fr Apr 30, 2010 12:42 am von Deidara

» Reise ins Chaos
Mi Aug 12, 2009 4:21 am von Deidara

» Das Zwillingsschwert
Di Aug 11, 2009 2:36 am von Deidara

» Zurück kommende Finsterniss
Do Jun 04, 2009 12:20 am von Gast

Kalender
Partner
UR-Radio UR-Radio Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Topliste

KittyShare


Teilen | 
 

 Reise ins Chaos

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 4:38 am

"Hmmm...und hast du...eine Ahnung, woher er wusste wie alt ich bin, weil ich hab ihm mein Alter nicht verraten!" sagte Yuseri und schaute nun wieder in den Himmel, wo man nun wieder die Sterne sehen konnte. Und er dachte sich: //Dafür das sie so jung sind, habe die Drei sehr viele Probleme...// doch diese Gedanken behielt er vorerst für sich.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 4:43 am

"Ich weis es nicht, vielleicht hat er es durch den Kampf aufgreifen können, oder bei deiner Art die du sprichst, wie du dich Verhälst... es können viele Dinge sein..., ich kann es mir nicht erklären wie... aber möglich wäre es.", meinte Yuiko seufzend und sah weiter zu ihren beiden Geschwister die mitlerweile stehen geblieben sind, es schien als ob Shisen mit Koichi reden wollte, doch dieser blockte wie immer ab.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 7:13 pm

"hmmm...villeicht erfahre ich es ja noch irgent wann..." Dann schaute er auch zu den beiden und meinte: "Es ist erstaunlich, dass Shisen trot ihrer krankheit noch so voller Leben ist..." dann schwieg er wieder und dachte darüber nach, was für Merkwürdige Leute es gab. Denn obwohl die Drei von irer Art so unterschiedlich warn, wären sie ohne einande wohl verloren. Jedenfalls nach Yuseris Meinung.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 8:13 pm

Yuiko lächelte. "Shisen ist der kleine Sonnenschein der Familie.", sagte sie und fügte hinzu: "Sie gibt sich von außen sehr stark obwohl sie innen doch sehr schwach und zerbrechlich ist."
Shisen versuchte weiterhin mit Koichi zu reden, doch schwieg dieser einfach nur. Doch nach kurzer Zeit ging er dann weiter. Shisen lief ihm hinterher und zerrte an seinem Shirt, er solle gefälligst stehen bleiben und mit ihr reden, was los mit ihm sei und was er für ein Problem er hätte, endlich mal den Mund auf zumachen und zu reden, statt einfach nur schweigend da zu stehen und alles über sich ergehen zu lassen. Doch Koichi sagte nichts. "Das wirst du so oder so nicht verstehen, egal wie oft man es um und rum dreht.", meinte er darauf dann nur, sah Shisen an und ging dann weiter.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 8:38 pm

"Ich glaube ja, dass sie nicht so zerbrechlich ist, wie ihr denkt...trotz ihrer Krankheit!" meinte Yuseri mit ernstem aber leicht abwesendem Ton . Dann schaute er wieder zu Yuiko. Dann wechselte sein gesichts ausdruck vom ernsten wieder ins Fröhlich eund er meinte: "Hach ja...in dieser Welt fühle ich mich wie ein alter Mann..." dabei konnte er sich ein Grinsen nicht verkneifen.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 8:44 pm

Yuiko musste lächeln. "Sag mal, Yuseri-san, hast du vielleicht lust mit uns Abend zu Essen?", fragte sie und sah diesen mit einem freundlichem Gesichtsausdruck an.
Shisen seufzte und lief ihrem Bruder nach Hause, doch dies schweigend.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 9:16 pm

"Wenn du mich schonn einlädst, sehr gern^^...ich könnte durchaus etwas zu Essen vertragen." meinte Yusei mit einem Lächeln auf den Lippen und strecke sich etwas.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 9:55 pm

Yuiko lächelte. "Okay.. dann lass uns los gehen.", meinte sie dann freundlich und ging schon mal vor. Dabei hoffte sie das Yuseri ihr folgen würde.
Shisen und Koichi waren in dieser Zeit schon auf den Hauptstraßen unterwegs und schwiegen vor sich hin.
Nach einer weile waren dann alle vier zu Hause.
"Soo, da sind wir..", lächelte Yuiko.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   So Jan 18, 2009 11:43 pm

"Gehmühtlich habt ihr es hier^^" meinte Yuseri wärend er sich, nach dem er die Schuhe ausgesogen hatte, sich etwas um sah.ein paar der möbel, gab es auch in seier wellt, doch enige sachen fand er äuserst seltsam. Vorallem den Fernsehen, den Kühlschrank und die Mirkowelle. Soetwas hatte er noch nie gesehen.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 12:03 am

"Setz dich doch, das Essen wird gleich auf dem Tisch stehen.", meinte Yuiko lächelnd und ging dann in die Küche zu Shisen um das Essen etwas aufzuwärmen. Koichi deckte in der zwischen Zeit schweigend den Tisch.
Nach einiger Zeit kam dann Shisen nach draußen und legte ein Brett auf den Tisch worauf danach der Suppentopf draufgestellt wird. "Yuseri-san? Schmecken dir Ramen?", fragte Shisen lieb und sah mit einem freundlichem Lächeln zu Yuseri.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 12:07 am

Yuseri setzte sich an den Tisch, wie er aufgefordert wurde und antwortete dann: "Oh ja... das ist etwas was es auch in meiner Welt gibt, und ich mag sie sehr gern^^" dann schwieg er wider, wärend er darauf wartete, dass das essen auf den Tisch kam. Doch nicht ohne zu fragen: "Kann ich villeicht behilflich sein?"
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 12:11 am

"Nein, das brauchst du nicht! Wir sind schon fertig.", lächelte Yuiko und kam mit dem Suppentopf nach draußen und stellte diesen auf die Unterlage die auf dem Tisch lag. "Koichi, holst du schnell die Servieten?", fragte sie danach noch schnell bevor er sich setzte. Dieser nickte, ging an einen Schrank im Wohnzimmer und holte die Servietten raus, die er danach auf den Tisch stellte. Kurz danach setzten sich die Geschwister an den Tisch.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 7:04 pm

"Ok...wie ihr meint^^" sagte Yuseri und wartete ab, bis das Essen auf dem Tisch stand. Dann nahm er dass Besteck , und schaue es etwas seltsam an, denn in seiner Welt gab es zwar Ramen, aber man aß es mit ganz anderem Besteck. Doch er konnte sich recht schnell abgucken wie man mit diesen Stäbschen umging...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 7:42 pm

Nach kurzer Zeit fingen alle an zu Essen und aßen sich nach und nach an den Ramen satt. Doch statt gleich aufzustehen und den Tisch abzuräumen und Geschirr zu waschen, blieben die Geschwister noch sitzen und unterhieten sich mit Yuseri - naja... Koichi saß eher da und hörte zu, was jedoch nicht danach aussah.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 8:43 pm

Nach dem sie zu ende Gegessen hatten, und etwas erzählt, meinte Yuseri dann: "Danke für das Essen ich werde mich dann mal verabschieden..." dabei schaute er fröhlich in die Runde.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 8:53 pm

"Du willst schon gehen, Yuseri-kun?", fragte Shisen traurig und sah diesen an. "Ach bleib doch noch etwas... immer hin ist es selten das wir mal Besuch bekommen.", fügte sie hinzu und sah zu Yuseri. Yuiko lächelte bloß, stand auf und wollte schon mal das Geschirr wegräumen als Koichi plötzlich seufzte und meinte, das er schon das Geschirr wegräumen würde und Yuiko ruhig sitzen bleiben könne.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 9:50 pm

"Nun wenn du mich so bittest und deine Geschwister nichts dagegen haben, bleibe ich noch ein bisschen" sagte Yuseri wie üblich lächelnd unf fügte dann hin zu: "Allerdings glaube ich nicht, dass ich etwas inerresantes zu erzählen hätte..."
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 10:31 pm

"Doch, doch.", meinte Shisen darauf dann gespannt, stand auf und zog Yuseri ins Wohnzimmer aufs Sofa. "Erzähl was von deiner Welt.", sagte sie und sah Yuseri mit einem Lächeln an. "Ich will alles wissen."
Yuiko stand darauf ebenfalls auf und setzte sichauf den Sessen zu den beiden und hörte gespannt zu.
Koichi räumte in der Zeit das Geschirr in die Spühlmachiene ein. Kurz danach wusch er den Tisch feucht und setzte sich dann neben Shisen auf das Sofa.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 10:44 pm

Yuseri lies sich bereitwillig aufs Sofa ziehen unf begann dann zu berichten: "Wo soll ich da Anfangen? Zuerst sollte ich einmal klarstellen, dass ich nur einen Teil meiner Welt gesehen habe. Aber aufjedenfall, ist die Luft Sauberer und das Wasser reiner! " stellte Yuseri fest und fuhr fort: "Aber diese Welt scheint mir viel schneller zu sein, vorallem gibt es diese metall kisten nicht, in denen ihr herrum reist. und auch nicht so riesige Häuser. Und auch die laternen in denen das Feuer von allein an geht, gibt es dort nicht. Aber wenn ich alles auf zählen wollte, was es in meiner Welt nicht gibt, wäre ich sicher einige Tage beschäftigt. Ansonsten habe ich das Gefühl, dass sich die Leute in meiner Welt mehr der Perfecktion widmen an statt der Geschwindigkeit. Aber das liegt wohl daran, dass ihr für euer Leben nur so wenig Zeit habt^^"
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 10:53 pm

"Naja... uns gefällt es hier in den Städten auch nicht besonders, aber wo anderst können wir momentan nicht hin.", meinte Yuiko seufzend und sah zu Yuseri. "Habt ihr denn mehr Zeit?", fragte Shisen etwas verwirrt da sie doch mehr Informationen aufeinmal bekam, als sie anfangs dachte.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 11:07 pm

leicht lachend Mente Yuseri: "Nun ich bin 1034 Jahre alt. Und man zählt mich noch zu einer der jüngeren Generationen^^ Für unsere Maßstäbe sterbt ihr wieder, noch bevor euer Leben richtig beginnt..." er sprach völlig selbst verständlich, denn für ihn war es auch selbstverständlich, immerhin war es eine Tatsache und daran gab es nichts schön zu reden...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 11:17 pm

"Naja... so lange leben wie du, würde ich nicht gerne...", meinte Shisen etwas nachdenklich und sah in die Runde da plötzlich alles so schwieg. Yuiko musste kichern und stand auf. "Es scheint einen mächtigen Unterschied zwischen deiner und unserer Welt zu geben Yuseri-san.", sagte sie und öffnete eine SChublade an der Vitriene und holte die Medizin für Shisen raus. "Aber ich hätte nichts dagegen deine Welt mal zu sehen, oder erleben."
Koichi verzog in dem Moment nachdenklich, aber auch fragend das Gesicht und sah zu seiner SChwester, aber doch schwieg er. Er streckte sich kurz danach nur nach dem Glas und der Wasserflasche, schenkte was ein und stellte dies auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 11:41 pm

"Ich würde auch liebend gern in meine Welt zurückehren, doch leider hat sich dieses verdammte Portal diereckt hinter mir geschlossen..." erzählte Yuseri nun etwas wehmütig. Dann sagte er: " Und ich fände es toll, wenn ich euch irgent wann mal meine Welt zeigen könnte."
Dannach begann er laut zu denken: "Villeicht könnte nan in unserer Welt ein Heilmittel für Shisens krankheit finden..."
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 11:51 pm

"Das wäre toll!", meinte Yuiko sofort auf Yuseris lauten Gedanken und sah diesen an. Koichi nickte bloß und gab Shisen ihre Medizin. "Doch eigentlich gäbe es hier auch eine Lösung um Shisens Krankheit zu heilen.", meinte Koichi und bevor noch jemand was sagen konnte fügte er hinzu: "Doch will die Kleine das Risiko nicht eingehen, was verständlich ist."
"Und nicht nur das Risiko... selbst die Vorstellung ein fremdes Herz in mir zu haben oder tragen is furchtbar><", meinte die 17 Jährige, nahm schnell ihre Medizin und ließ sich dann nach hinten ins Sofa fallen. Sie seufzte laut und schloss die Augen. Der 19 Jährige lächelte darauf nur kurz und stellte das Glas wieder auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Mo Jan 19, 2009 11:57 pm

"Verstehe..."sagte Yuseri und sagte weiter: " ihr müsst ja grandiose Heiler hier haben, wenn ihr ein Fremdes herz ein setzen könnt, doch ich meine etwas anderes!" dann krämpelte er seinen rechten Ärmel hoch, zog sein Schwert und schnitt sich in voller Länge den Oberarm auf. Yuseri betrachtete die Wunde mit einem gleichgültigen Blick und zeigte kein anzeichen von Schmerz. dann sah man, dass die Wunde fast sofort aufgehört hatte zu bluten und schon wieder am verheilen war...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 12:04 am

Als Yuseri sich in den Oberarm schnitt, sahen die beiden Mädchen erschrocken zum Jungen und wollten schon was sagen und zugleich etwas holen um die Blutung zu stillen, doch als sie sahen dass das Bluten langsam aufhörte und die Wunde sich langsam wieder schloss, wussten sie nicht genau was sie sagen oder tun sollten. "Und du meinst das wird Shisen-chan helfen?", fragte Koichi und sah zu Yuseri. "Oder mal anderst gefragt, wie willst du es schaffen dass sie so sein wird wie du... unverwundbar.. von außen her.", unterbrach Yuiko darauf ihren Bruder. "Eine Art Gottheit...zumindest in ihrer Welt...", meinte Koichi darauf nur leise nuschelnd und sah etwas nachdenklich zum leeren Glas.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 12:35 am

Yuseri musste lachen: nein ihr sehr das falsch! Ich bin weder unsterblich, noch unverwundbar. Um erhlich zu sein, untersheidet sich mein Körper kaum von den euren, jedenfalls nach meinem Wissen. Deswegen glaube ich, es liegt an eine Umwelteinfluss..." erklärte Yuseri seine überlegung und schwig dann nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 12:46 am

Die beiden Mädchen verstanden gar nichts, und Shisen schon gar nicht. Sie sah alle nur fragend an aber schwieg sie jedoch wie die anderen. Die 17 Jährige lehnte sich mal wieder nach hinten und wartete bis jemand was sagte. Doch das Schweigen zog sich in´s Länge. Shisen musste plötzlich gähnen und schlief nach einer weile auf dem Sofa ein - kein Wunder, es war ja auch schon sehr spät. Koichi bemerkte dies und sah zu seiner kleinen Schwester.
Yuiko sah darauf zu ihren Geschwistern und dann auf die Uhr. "Es ist schon Recht spät, willst du über Nacht hier bleiben Yuseri-san?", fragte sie und fügte hinzu: "Ich kann dir das Gästezimmer schnell einrichten."
Koichi nahm Shisen darauf auf den Arm und trug sie in ihr Zimmer. Selber blieb er noch eine Weile bei ihr und waachte kurze Zeit aus einem bestimmten Grund.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 6:09 pm

Nun schloss Yuseri die augen und sagte noch: "Aber das war auch nur eine Theorie" dann antwortete er auf Yuikos Frage: "Nun wenn ihr es erlaubt, würde ich hier sehr gern übernachten, aber ihr müsst das Zimmer nicht extra für mich herrichten.^^"
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 6:17 pm

"Kein Problem, das mach ich doch gerne.", lächelte Yuiko und klappte das Sofa aus und zog die Bettwäsche über die sie zuvor aus einem Schrank holte. "Okay, jetzt kannst einziehen.", meinte sie etwas frech.
Koichi verließ leise das Zimmer von seiner Schwester und räumte noch schnell im Wohnzimmer auf.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 6:24 pm

"Ich bekomme noch ein schlechtes gewissen, da ich nich weiss, wie ich mich erkenntlich zeigen könnte..." sagte erund setze sich auf das von Yuiko frisch gemachte Bett. Und bevor er noch etwas sagen konnte, war er nach hinten gekippt und so wie er war eingeschlafen...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 6:36 pm

Yuiko lächelte, deckte Yuseri vorsichtig zu und verließ dann leise das Zimmer. Kurz danach ging sie ins Wohnzimmer und wünschte ihrem Bruder eine gute Nacht. Später ging sie dann ins Bett und schlief ein.
Als der 19.Jährige dann fertig war mit aufräumen, ging dieser ebenfalls in sein Zimmer und legte sich schlafen.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 7:24 pm

Am nächsten Morgen, wachte Yuseri wieder früh auf, war aber dennoch erholt, denn er hatte geschlafen wie ein Stein. Nun stand er auf, streckte sich und machte sich auf den weg in die Küche. Denn er wollte ihnen, sofern er aloe zutaten fan, ein Traditionelles frühstück aus seiner Heimat servieren, als Kleinen fdank, dass sie ihn hatten bei ihnen Essen und schlafen lassen. Doch dauerte die suche länger als gedacht, denn er musste immer wieder improvisieren...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 7:34 pm

Shisen und Yuiko schliefen noch tief und fest. Koichi dagegen war schon putzmunter und eine Runde im Park Joggen, der ganz in der Nähe des Wohnortes war. Er blieb einige Stunden fort.
Irgendwann wurde dann schließlich auch Shisen von ihrem Wecker geweckt. Verschlafen und gähnend sah sie sich um und überlegte ob sie jetzt wirklich aufstehen sollte um den Wecker auszuschalten. Oh man! Das Klinkeln geht mir aufn Zeiger!, dachte sie sich nach einigen Sekunden, stand auf und schaltete den Wecker aus.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 8:00 pm

Nun war Yuseri mit dem Frühstück fertig. es war eine Art sehr dsicke SOhse mit Brotstücken darin. Er wollte nu noch abschmecken, und stellte fest, dass man es niemandem zum Frühstück vor setzen konnte! (für die meisten Menschen, würde es wohl nach einem recht leckeren Frühstück schmecken^^). Hann hörte er einen lärm aus Shisens zimmer und machte sich einlligst daran, nach zu sehen, ob alles in ordnung war. Denn Wecker, kannte er auch nicht. Also riss er die tür auf, stellte fest, dass es falscher erlarm war und schloss die Tür so schnell wie möglich wider und wäre am liebsten im Erdboden versunken, denn diese Leute hatten ihn zum Essen eingeladen, und ihn bei sich schlafen lassen, und er stürmte mehr oder weniger ohne Grund in das Zimmer des Jungen Mädchens. Etwas was in der Gesellschaft, aus der er kam, ein absolutes Tabu war.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 8:22 pm

Shisen sah darauf erschrocken zur Tür und hielt dabei ihre Arme vor ihren Körper. Doch war die Tür schon wieder geschlossen wobei sie nicht sehen konnte wer da gerade war. Sie dachte sich darauf nicht und ging dann in das kleine Badezimmer das mit ihrem Zimmer verbunden war.
Koichi kam wenige Minuten später zur Haustür rein mit einem Handtuch auf den Schultern.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 8:42 pm

Yuseri stand derweihl im flut, wonbei sein Kopf so rot war, dass man ihn mit einer Tomate vergleichen konnte. Wie sollte er das nur erklären? Wieder gu zu machen, war es eh! Ab zu hauen, wäre feige gewesen, also was war zu tun? wegen dieser frage, merkte er gar nicht, dass Koichi wieder da war...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 8:50 pm

Koichi ging in die Küche und nahm sich ein Glas Wasser. Kurz danach wollte er in sein Zimmer gehen und musste dabei an Shisen ihrem Zimmer vorbei. Zuerst begrüßte er Yuseri normal mit einem >Guten Morgen< und bemerkte seinen roten Kopf gar nicht, doch dann blieb er stehen, lief einige Schritte zurück und blieb vor ihm stehen. "Warum bissn du so rot?!"
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 9:10 pm

Einen Moment lan, schwieg Yuseri und wurde noch roter (wenn das möglich war) doch dann überwand es sich es zu gestehen: "I-I-Ich b-bin ins Zim-im-mer von deiner Schwester gestürm-mt..." er stotterte fürchterlich,doch dann schiehn er sich ertwas gefasst zu haben und fuhr fort: "ich ha-hatte einen lärm gehört und dachte sie bräuchte hilfe..." sein Blick war immernoch sehr nervös und er wartete ab, wie Koichi reagiren würde...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 9:21 pm

Koichi sah mit misstrauischem Blick zu Yuseri und wollte gerade was sagen als Shisen plötzlich aus ihrem Zimmer kam und sich wunderte warum die beiden Jungs vor ihrem Zimmer standen. "Ist alles okay bei euch?", fragte sie verwirrt. "Nein... alles okay..", meinte Koichi darauf dann und ging mit einem Kopfschütteln weiter. Komischer Typ...scheint als hätte Shisen nichts mitbekommen, dachte er sich und musste grinsen.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 9:39 pm

Als Shisen aus ihrem Zimmer kam, musste Yuseri erst einmal heftig schlucken. Denn er war sich sicher gewesen, dass sie ihn gesehen hatte. Aber warum war sie nun nicht stink sauer auf ihn? Sie hatte allen Grund ihn zu Hassen, seiner auffassung nach. Deswegen stand er weiter verwirrt im Flur, immer noch mit hochrotem Kopf...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 9:51 pm

"Hast du nicht gut geschlafen?", fragte Shisen verwirrt und legte ihre Hand auf seine Stirn. "Also Fieber hast du keinen, aber... du bist knall rot...", sagte sie verwirrt und fragte ob er vielleicht etwas trinken möge oder ähnliches.
Koichi ging kurz danach unter die Dusche.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 10:15 pm

"Doch doch...ich habe sehr gut geschlafen..." meinte Yuseri und fragte dann etwas verunsichert: "Sag mal...hast du vorhin nicht mit bekommen, dass ich in dein Zimer gestürmt bin?" nun wurde er wieder so rot wie eine Tomate und schwieg.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 10:22 pm

Shisen sah fragend zu Yuseri. "Ach... du warst das?", fragte sie und wurde darauf leicht rot. "Ääh.. nein, das habe ich nicht wirklich mitbekommen das du das warst... ich dachte ich hätte mir das eingebildet, war ja auch gerade eben aufgewacht", sagte sie mit einem Lächeln und dachte sich nur: Ein glück hatte ich was an
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 10:32 pm

"Ja ich war das" meinte Yuseri noch und begann sich scheinbar endlos oft zu entschuldigen. Noch immer konnte er sich nicht erklären, warum sie nicht sauer auf ihn war. Noch immer entschulgite er sich weiter...
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 10:52 pm

"Y-Yuseri-kun... bitte... du musst dich nicht entschuldigen...e-es ist schon okay.", sagte Shisen immer noch leicht rot und etwas überfordert da er sich so oft entschuldigte.
Nach kurzer Zeit wurde Yuiko langsam wach, doch blieb sie noch einige Zeit im Bett liegen.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 11:00 pm

"Nun wenn du es sags..." meinte Yuseri nach dem er endlich aufgehörte sich zu entschuldigen. Dann dagte er immer noch etwas bedrückt: "ach ja..ich hab versucht Frühstück zu machen, aber iss es nicht, es schmeckt nicht..." dann ging er erstmal wieder in sein zimmer, doch machte sich nicht die Mühe die Tür zu schliessen. dann setzte er sich aufs Bett und begann zu Medititeren.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 11:23 pm

Shisen lächelte darauf etwas und nickte. Kurz danach ging sie wieder in ihr Zimmer und zog ihre Schuluniform an. Einen schwarzen faltenRock, mit einer weißen Bluse die sie etwas aufgeknöpft ließ. Sie packte ihre SChultasche und ging dann in die Küche um sich eine Büxe voll Gummibärchen zu machen und packte diese dann ein.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 11:37 pm

Etwa zwei Stunden blieb Yuseri in dem Zimmer und meditierte. Dann stand er auf, verabschiedetew sich fürs erste bei den beiden noch anwesenden Geschwistern und machte sich auf, diese Stadt etwas zu erkunden.
Nach oben Nach unten
Deidara
Seiryū
Seiryū
avatar

Anzahl der Beiträge : 74032
Alter : 25
Reputation : 0
Yen : 66345
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   Di Jan 20, 2009 11:46 pm

Yuiko fing nach einer weile an die Wohnung etwas sauber zu machen, Koichi half ihr dabei.
Shisen war der weil in der Schule und holte ihren Abschluss nach, den sie dank den vielen Krankenhaus aufenthalte im letztem Jahr versäumt hatte. Erst gegen Abend ging die 17 Jährige mit ein paar Freundinen in die Stadt in ein Cafe und unterhielten sich.
Nach oben Nach unten
http://deiitarpgforum.forumfrei.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reise ins Chaos   

Nach oben Nach unten
 
Reise ins Chaos
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wenn einer eine Reise tut...
» Die Chaos-WG
» Chihiros Reise ins Zauberland
» "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" ( Lost Continent, USA, 1951 )
» DIE REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE (1959)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Akatsuki Lovers :: RPG´s :: Allgemeine RPG´s-
Gehe zu: